Bodenplatte – Eisen und Schalung

Baufortschritt Montag 8. Oktober 2012
Jeden Tag fangen die Bauarbeiter um halb sieben an auf unserer Baustelle zu werkeln. Auch heute haben sie schon gearbeitet als Thomi mit unseren Bedenken bezüglich der Höhe der Bodenplatte am Bauplatz angekommen ist. Alles wurde noch einmal nachgemessen, eingezeichnet und für richtig befunden. Ich bin ja immer noch etwas skeptisch, aber die Profis werdens wissen.
Es ist auch wieder einiges passiert an diesem Arbeitstag, die Schalung für die Bodenplatte wurde aufgestellt und die Eisen gelegt. Schaut ganz gut aus. Auf die Schotterschicht wurde eine dünne Plastikfolie gelegt und darauf die Eisen in zwei Lagen platziert und verdrahtet. Schaut nach einer Menge Arbeit aus – war es wohl auch, aber mit dem Kran ist der Transport der Eisenmatten sicherlich ein Kinderspiel.

Morgen gehts ans Betonieren.

Advertisements

2 Gedanken zu „Bodenplatte – Eisen und Schalung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s