Ziegelwände und unfertige Abdichtung

Baufortschritt Freitag 19. Oktober 2012 und Ärger am Samstag
Die Ziegelei ist schon gut fortgeschritten. Es stehen nun alle tragenden Wände im Untergeschoss. Das ist die gute Nachricht als wir heute, am Samstag Vormittag, alle auf der Baustelle ankommen, und die bereits geschaffte Arbeit begutachten.
Doch schnell kommt die Ernüchterung. Eigentlich sind wir heute so zahlreich auf der Baustelle erschienen, mit Proviant und Motivation nur so vollgepackt, um die Perimeterdämmung auf unser Haus zu kleben. Doch oh Schreck, oh Graus, wir müssen feststellen, dass die Abdichter, die ihre Arbeit am Freitag Nachmittag noch verrichten hätten sollen, diese nicht mit dem nötigen Durchhaltevermögen geleistet haben. Sie haben nur vorne, also pro forma, die Abdichtung aufgespritzt und die ganze Kellerrückseite einfach mal so gelassen wie sie war. Das bedeutet für uns natürlich, dass wir nicht weiterarbeiten können, und, dass am Montag nicht zugeschüttet werden kann, obwohl Bagger und LKW schon bestellt sind. Ist zwar eigentlich das Problem der Baufirma, aber der Winter sitzt uns im Genick, und wenn wir schon mal Zeit für etwas Eigenleistung haben, dann möchten wir uns natürlich das Geld auch wirklich sparen. Mit Ärger im Bauch und nach zahlreichen Telefonaten sind wir also wieder abgezogen und haben mit unseren braven Helferchen zu Hause den Proviant verspeist. Rahmgulasch mit Spiralis, Kartoffeln und Salat. Wir hoffen das nächste Mal kommts wirklich zum Arbeiten.

Advertisements

2 Gedanken zu „Ziegelwände und unfertige Abdichtung

  1. Hallo ihr motivierten Arbeiter!
    Das mit dem Dichtanstrich ist aber auch nicht grad super. Wir haben den bei unserem Haus selber gemacht – erst im Sommer. Dauert voll lang und ist irgendwie wieder schwer aus dem Gewand zu bringen.
    Ich hoff bei euch verschiebt sich dadurch jetzt nicht zu viel. Ist natürlich auch echt ungut…
    Viel Erfolg weiterhin!!

  2. Unser Baumeister ist ein Verfechter der Spritzabdichtung, konnten wir nicht selber machen. Wäre zeitlich auch kaum zu machen gewesen. Wie es aussieht gehts am Montag nun doch wieder flott weiter. Hoffe zumindest darauf.
    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s