Winter

Diese Woche war Stillstand auf der Baustelle. Bei minus 8 Grad und mehr geht einfach nix. Die Fensterbauer waren messen da, und sie haben sich auch gleich auf unserer Hauswand verewigt 🙂 . Muss wohl sein.

winter1
Am Freitag waren unsere Dachdecker da und haben das Blechdach angeliefert. Wenn man das „Paket“ so im Dochboden liegen sieht, kann man es sich gar nicht vorstellen, dass das alles sein soll… Am Montag werden sie dann mit dem Dach beginnen – hoffen wir auf gutes Wetter!
winter2
Heute haben wir noch schnell unseren Stromanschluss kontrolliert, da kein Strom mehr da war. Unser Nachbar hat ihn ausgeschaltet (das mussten wir aber erst herausfinden 😦 ), da er seinen „Wahnsinshang“ abgebaggert hat. Jetzt steht der Bagger/Raupe ganz knapp am Abgrund, mit weggerutschtem Gummi, nur gestützt durch die Schaufel und angelehnt an der leicht demolierten Hauswand. Der Lehmboden hat sich durch die Kälte in eine einzige Eisplatte verwandelt. Mal schaun, wie das alles weitergeht.

Wir hoffen also auf erträgliches Arbeitswetter für die Dachdecker und natürlich für die Bauarbeiter denn es fehlen noch immer: die Stützwand für unseren „Wahnsinnshang“, ein Teil der Ziegelmauern und die Aussenstiege mit einem Teil der Terrasse.
Die Garagenabdichtung und Abdichtung der Hausrückwand müssen wir auf nach Weihnachten verschieben.

Advertisements

4 Gedanken zu „Winter

    • Oh ja, werd nachher mal rüberfahren und schauen was heute voran gegangen ist…
      Grad den Anruf bekommen, morgen beginnen sie mit der Stützwand – juhu… es bewegt sich wieder was.

  1. Und? Hat es geklappt mit den Dachdeckern am Montag? Haben Euch die Daumen gedrückt!
    Ihr bekommt ein Blechdach? Sind gespannt, wie es wirken wird, sieht man auch nicht alle Tage.

    Das mit Eurem Hang hört sicher noch viel abenteuerlicher an, als zuletzt gedacht. Hoffen, auch da ist alles gut?
    Beste Grüße
    F & L

    • Ja das mit dem Dachdecken hat geklappt. Erste, leider Nachtfotos sind schon online.
      Ja unser Hang… aber das mit dem Bagger ist diesesmal dem Nachbarn, der auch gerade baut, passiert. Bei uns kommt das ganze noch…aber daran denke ich noch nicht. Immer Schritt für Schritt – nicht nur mit der Arbeit, auch mit den Sorgen 😉 Ebenso beste Grüße und a wengerl Spass….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s