und wieder – installieren

Baufortschritt, Samstag 23. März 2013
Und es geht weiter mit installieren. Heute war wieder Wasser an der Reihe. Helmut und Iggy haben fleißig der Installationstätigkeit gefröhnt. Thomi hat sich mit dem Strom und der Luft rumgeärgert und Bine und ich haben verputzt wie die Wilden.
Ganz kunstvoll haben wir mit Ziegelresten und Thermomörtel die Löcher, die wir mühevoll hergestellt haben, ebenso mühevoll wieder verschlossen.
Viel haben wir heute geschafft. Aber noch vieles ist zu tun. Ich will es mir gar nicht ausmalen.
Vor allem blöde Fehler unserer Baufirma, wie z.B. der Einbau der falschen Rohre für die Aufstandsbögen, hält ziemlich auf. Denn zusätzliche Stemmarbeiten rauben kostbare Zeit. Aber es kann eben nicht alles glatt laufen. Wäre kitschig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s