Holztriste

Baufortschritt Samstag, 2. November 2013
Einiges haben wir wieder erledigt. Die Fassade ist fertig, die Stiege auch (bis auf die letzten Versiegelungsarbeiten – die erst nach dem Malern des Stiegenhauses gemacht werden). Das sollte Anfang kommender Woche passieren.

Heute haben wir auch schon das Holz für den Kachelofen geholt und schon mal eine nette Triste auf der Terrasse gestapelt.

Die Spots in der Dusche haben wir nun auch endlich montiert – die wollten so gar nicht an die Decke und haben sich nach Herzenslust gewehrt.  Sie wurden bezwungen 🙂
Der Tischler ist leider noch nicht so ganz fertig geworden. Aber dafür funktioniern die Türen. Leider haben wir ein paar kleine Mängel die wir noch reklamieren müssen. Aber das hindert Gott sei dank nicht am Umzug. So schön die Türen sind, so schrecklich sind sie zu montieren. Der Tischler hat die Türen schon unsäglich verflucht. Auch bin ich mit den magnetischen Türschnappern nicht ganz zufrieden. Bei der Dachbodentüre will das Magnetschloss so gar nicht sitzen.

Die Küche haben wir heute schon mal geputzt und sogar teilweise eingeräumt. Langsam wirds voller… und in der Wohnung leerer. Noch eine Woche – durchhalten ist die Devise.

Linz-20131102-00536

Advertisements

Ein Gedanke zu „Holztriste

  1. Das erinnert mich an unsere Holztriste die wir 1981 auf der Westseite unseres damals neuen Hauses in Apfoltern hatten. Schade dass kein Foto von den Türen und der Stiege zu sehen ist.
    Aber dass der Küche endlich Leben eingehaucht wurde und wird, das ist schon sehr spannend.
    Was wird das erste Gericht sein?????? LG Mama

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s