Krank und andere Verpflichtungen

Derzeit geht bei uns net viel weiter. Hab mich leiter verkühlt und lieg mit Fieber darnieder, also muss das Betonieren der Wasseranschlussstellen für den Garten und das Setzen der Rasenkanten noch eine Woche verschoben werden. Aber die Zeit kann anderweitig genutzt werden. Schließlich hält es Frau sowieso nicht aus im Bett und das Fernsehprogramm gibt auch nix her. Also – kann ein wenig an den Hochzeitsvorbereitungen für Bines Hochzeit gewerkelt werden. Jetzt fehlen nur mehr die Etiketten – aber die muss ich erst in die Druckerei schicken. Aber soweit – so gut würd ich sagen.

Mann darf sich in der Zwischenzeit mit den Fehlenden Drückern, noch nicht funktionierenden Lichtern und vor allem mit den Internet- und Satsteckern befassen. Hör ihn stetig fluchen – das dürft fuxen. Frag lieber gar nicht nach 😉

und das Gras wächst auch

und das Gras wächst auch

Advertisements

4 Gedanken zu „Krank und andere Verpflichtungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s