Besuch

… und wieder haben wir Besuch bekommen. Es ist wieder das Stadtreh. Seit Neuestem besucht es auch unseren Garten. Fürchte ich muss mir eine Vergraultaktik ausdenken. Um fünf Uhr früh hat unsere Überwachungskamera den ungeliebten Besucher ertappt.

 

img_0555

Dachwasserrohr verlegt

Damit wir hinter dem Haus auch keine Wasserprobleme bekommen und weil auch jeder Tropfen Wasser in der Zisterne wichtig ist, besonders bei den heißen Sommern, welche wir in letzter Zeit hatten, haben wir für das Dach unserer Outdoorküche nun auch ein Dachwasserrohr verlegt.

 

Endlich eine neue Baustelle – Outdoorküche

Es wurde ja endlich mal wieder Zeit … eine neue Baustelle muss her. Also haben wir im Frühling die vier Meter hohen Kirschlorbeeren gerodet, um Platz für unseren Traum von einer Outdoorküche zu schaffen.

Derzeit kann von Traum zwar noch keine Rede sein, aber ein paar zentrale Schritte in Richtung Vollendung haben wir schon getätigt.

Die Stützmauer ist gebaut, die Fundamente betoniert.
Jetzt gilt es noch den Zaun montieren zu lassen, die Einfassung für die Platten zu betonieren, Kies zu verteilen, und die Träger für die Überdachung zu montieren. Dann kann es mit der Küche weitergehen….

 

gerodet