Arbeitszimmer

Langsam nimmt auch das Arbeitszimmer jenen Grat an Aufgeräumtheit an, wo frau davon sprechen kann, die Dinge auch zu finden die sie sucht. Manchmal finde ich sogar ein Buch das ich suche auf Anhieb 😉 Ein tolles Gefühl.
Dank Billy und Billy Aufsatzregal ist das möglich geworden. Wollten zunächst einen neuen Verbau machen lassen – aber da hat uns der Preis dann abgeschreckt. Für so ne professionelle Ecke mit Schränken im unteren Bereich und raumhoch muss man glatt mit 7000 Euro (aufwärts) rechnen (ufff). Und da noch einige von den Billys da waren (danke auch an Bine die eines gespendet hat) haben wir diese wiederverwendet und ein wenig aufgestockt. Eine Etage könnten wir sogar noch aufstocken. Aber derzeit passt nun alles rein – noch. Und frau muss sich schließlich ein wenig Zusammenbaufreude für später aufheben 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „Arbeitszimmer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s